Dein Weg

Raus aus dem Hörsaal. Rein in die Wirtschaft. Hier ist der Weg, der Dich dort hinführt.

Alle wichtigen Informationen findest du unten zum Download.

Deine Chance

Raus aus dem Hörsaal. Rein in die Wirtschaft.

Hier ist der Weg, der dich dort hinführt.

Alle wichtigen Informationen haben wir für dich unten noch einmal als Merkblatt zusammengefasst.

1

Infoveranstaltung

2

Auswahlworkshop

3

Anwartschaft

4

Vereinsarbeit

5

Externe Projekte

6

Perspektiven

Komm zur Infover­an­staltung am

30. und 31. Oktober 2018

um 19 Uhr

1

Infoveranstaltung

Meilen­stein Nr.1 auf deinem Weg in die Wirtschaft ist der Besuch einer unserer Infover­an­stal­tungen, die immer zu Beginn des Semesters statt­finden. Du kannst uns persönlich kennen lernen und Mitgliedern zu Ihren ganz persönlichen Erfah­rungen ausfragen. Hier füllst du dann einen kurzen Fragbogen aus, damit wir dich zu unserem Auswahl­workshop einladen können.

 

Um Mitglied zu werden musst du Student sein und solltest bereit sein pro Woche ca. 10–15 Stunden für den Verein aufzu­wenden.

Du willst die nächste
Infover­an­staltung nicht verpassen?

Erinnere mich

Werde eines von über 68 Mitgliedern

2

Auswahlworkshop

Keine Angst, beim Auswahl­workshop geht es nicht darum, wo in deiner Entwicklung du gerade stehst. Fehler sind definitiv erlaubt. Viel mehr wollen wir sehen, wie viel Lust du hast, dich weiter­zu­ent­wi­ckeln. Wir arbeiten später dann gemeinsam daran, dass du in abseh­barer Zeit Projekte fachlich und metho­disch auf hohem Niveau bearbeiten kannst.

 

Die Auswahl­work­shops sind am 6. & 7. November, am besten hältst du dir also einen der beiden Termine direkt frei.

Durch das Anwart­schafts­pro­gramm bist du innerhalb von drei Monaten in der Lage in profes­sio­nellen Projekten mitzu­wirken.

3

Anwartschaft

Würdest du dir jetzt schon zutrauen ein Projekt für ein reales Unter­nehmen zu bearbeiten? Nach deiner Anwart­schaft beant­wortest du diese Frage auf jeden Fall mit einem “Ja!”. Dafür sorgen zwei Mitglieder, die dich bei der Bearbeitung eines vereins­in­ternen Projektes unter­stützen. Die theore­tische Grundlage erhältst du durch Schulungen. Für das Einfinden in den Verein sorgt ein Mento­renteam.

Deine Anwart­schaft beginnt mit deinem ersten Wochen­treffen am 13. November Hier erhältst du alle internen Infor­ma­tionen zu deinem Einstieg in den Verein.

Am 07. bis 08. Dezember 2018 findet das erste Schulungs­wo­chenende statt, am besten hältst du dir die Tage also direkt frei.

4

Vereinsarbeit

Bist du erstmal Mitglied, kannst du dich dich bei internen Projekten deiner Wahl einbringen. So sammelst du wertvolle Erfah­rungen und stärkst deine metho­di­schen, fachlichen und sozialen Kompe­tenzen. Die steilste Lernkurve durch­läufst du, indem du Projekt­leiter oder Vorstands­mit­glied wirst. So kannst du dich schon während deines Studiums als Führungs­kraft versuchen.

Bearbeite Projekte für reale Unter­nehmen.

5

Externe Projekte

Als Mitglied kannst du dich nun auch auf externe Projekte bewerben. Über unseren Mailver­teiler erhältst du Ausschreibung zu Projekten aller Art. Neben den Erfah­rungen, die du in jedem neuen Projekt sammelst, verdienst du beim Bearbeiten von Projekten auch Geld.

Wie sich so ein Projekt inhaltlich gestaltet kannst du auch in unserem Blog nachlesen.

Unsere Kunden kommen aus verschiedensten Fachbereichen und Branchen

6

Perspektiven

Unsere Alumni betonen immer wieder: “Engagement bei Consult One lohnt sich!”. Die Erfah­rungen, die du in deiner Zeit bei Consult One sammeln wirst und die Kompe­tenzen, die du dir aneignest, sind für Unter­nehmen Gold wert. Für dich ergeben sich bei deinem Berufs­start dadurch ausge­zeichnete Perspek­tiven. Hier ist eine Auswahl von Firmen, wo sich unsere Alumni tagtäglich unter­schied­lichsten Heraus­for­de­rungen stellen. Viele Aufgaben gleichen dabei denen bei Consult One.

Nach so vielen Informationen haben wir noch einmal alles Wichtige für dich als Merkblatt zusammengefasst.

Merkblatt

Komm zur Infover­an­staltung am 30. und 31. Oktober 2018 um 19 Uhr in SN 19.4!

Erinnere mich